Aktuell

Nahrung für die Rote Sandbiene

Nahrung für die Rote Sandbiene

Wildblumenwiese an der Autobahn / Straßenbegleitgrün heißt es im Fachjargon: Über 35.000 Hektar Bankette und Böschung gehören rechts und links von Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen zum Arbeitsbereich von Straßen.NRW / Der Straßenrand bildet in einer intensiv bewirtschafteten Kulturlandschaft durchaus eine Nische – schließlich wird hier extensiv, also in großen Intervallen, gepflegt Blühende Schlehen bieten Bienen Nahrung. © Foto: Landesbetrieb Straßenbau NRW

Wasserstelle für Wildbienen

Wasserstelle für Wildbienen

Im Frühling summt und brummt es überall – zumindest war das früher einmal so. Heute freut man sich über den Anblick einzelner Zitronenfalter, ein Aurorafalter oder Bläuling ist schon eine Besonderheit und auch Wildbienen, Hummeln und Schwebfliegen bekommt man nicht mehr in großen Mengen zu Gesicht. Aber da, wo keine Insekten mehr fliegen, haben es natürlich auch die Vögel schwer. So finden sie um noch genügend Nahrung, um den Nachwuchs groß zu ziehen. Der NABU gibt Tipps, mit denen fast jeder Garten oder Balkon mit wenig Aufwand insekten- und vogelfreundlich gestaltet werden kann. Wildbienentränke © Foto: Stefanie Schildchen

Ausbau der A45

Ausbau der A45

A45: Startschuss für Neubau von zwei Brücken bei Hagen / 38 Großbrücken machen die A45 im Sauerland nicht nur zu der Autobahn mit dem höchsten Großbrückenanteil in Deutschland, sondern auch zu einem Mega-Projekt beim sechsspurigen Ausbau / Heute erster Spatenstich für beide Ersatzneubauten © Foto: Frank Rogner/Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen

Dienstältestes Lehrerkabarett

Dienstältestes Lehrerkabarett

KUK ❘ Kabarett Schulentwicklung gibt’s nicht umsonst / Gleich drei Schulleiter, die an einer Schule mehr oder weniger aktiv sind? Und das in Zeiten langjähriger Vakanzen an vorderster Front? Kann doch in Zeiten knapper öffentlicher Kassen gar nicht sein… Doch, so zeigen es “Die Daktiker” mit ihrem Programm „G 8, 9 … – aus! Das Adolphinum schlägt zurück“ / Am Freitag, 5. April, um 20 Uhr, lädt KUK (Verein für Kommunikation und Kultur e. V.) ins Pädagogische Zentrum der Gesamtschule Kierspe ein © Foto: Claudia Gehrs/Die Daktiker

Kanal-TV-Inspektion

Kanal-TV-Inspektion

Abwasserkanäle im Gebiet Korbecke werden untersucht / Kein Handlungsbedarf für Anwohner / Die Stadt Meinerzhagen wird die Abwasserkanäle im Gebiet Korbecke einer turnusmäßigen Inspektion unterziehen. Zwischen April und Ende Juni werden auf etwa elf Kilometern sämtliche Mischwasser-, Schmutzwasser- und Regenwasserkanäle gereinigt und überprüft. Foto © Quelle: Geodatenportal Märkischer Kreis

Bestsellerautorin zu Gast

Bestsellerautorin zu Gast

KUK ❘ Literatur “Der Schatten”: Wirrungen in einem mysteriösen Fall / Am 17. Januar um 20 Uhr lädt KUK ins Foyer der Stadthalle Meinerzhagen ein. Zu Gast ist die Autorin Melanie Raabe. Nach dem Studium arbeitete sie tagsüber als Journalistin – und schrieb nachts heimlich Bücher. Im Jahr 2015 erschien „Die Falle“, ausgezeichnet mit dem Stuttgarter Krimipreis für das beste Debüt. © Foto: Jürgen Pletterbauer

Stunde der Wintervögel 2019

Stunde der Wintervögel 2019

Was macht der Spatz im Winter? / NABU bittet um Mithilfe bei der Zählung der Wintervögel / 514 Vogelfreunde haben im vergangenen Jahr im Märkischen Kreis an der Aktion „Stunde der Wintervögel“ teilgenommen und Blau- und Kohlmeisen als häufigste Vogelarten gezählt. Jetzt lädt der „Naturschutzbund Deutschland“ wieder ein, vom 4. bis 6. Januar die Vogelwelt zu beobachten. Spatz © Foto: Creative Commons

Schrille Nacht

Schrille Nacht

KUK ❘ Konzert “Unweihnachten”: Eine ganz besondere Version des Weihnachtsoratoriums / Zu einer unterhaltsamen Humoreske mit Texten von Harald Martenstein lädt KUK (Verein für Kommunikation und Kultur) am Donnerstag, 13. Dezember 2018, ab 20 Uhr in die Stadthalle Meinerzhagen ein. Die Besucher dürfen sich auf eine ganz besondere Version des Weihnachtsoratoriums freuen. „Unweihnachten“ ist eine unterhaltsame Konzertlesung, sowie eine originelle Mischung von Musik und Text, die das unsentimentale Herz rührt. © Foto: mmmusic

Theorie der feinen Menschen

Theorie der feinen Menschen

KUK ❘ Kabarett Einer, der die Intelligenz seiner Zuschauer ernst nimmt / Wer Claus von Wagner auf einer Bühne sieht, weiß: das wird auf jeden Fall kein normaler Kabarettabend. Claus von Wagner ist so, wie sich Bertolt Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Am Donnerstag, 29. November 2018, ab 20 Uhr lädt KUK (Verein für Kommunikation und Kultur) ein ins PZ der Gesamtschule Kierspe. © Foto: Simon Büttner