Stulpen aus Hundertwasser-Wolle

Selbstgestrickte Stulpen nach Hundertwasser-MotivVon der Kunst inspiriert

Selbst gestrickte Pulswärmer aus Schurwolle mit Farbverlauf

Im Foyer der Villa Wippermann in Halver gibt es derzeit im Rahmen der Hundertwasser-Ausstellung unter anderem auch Wolle zu kaufen. Inspiriert von der Farbwelt des berühmten Künstlers aus Österreich bin ich dann mal selbst kreativ geworden und habe diese Strickstücke entworfen.

Aus Schurwollgarn mit Farbverlauf (Sockenwolle Opal, 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid, 100 g ca. 425 m, Nadelspiel 2,5 mm)  sind diese Armstulpen in Variation nach Hundertwassers Werk Nr. 823 “Der Weg von dir zu mir zurück” zustande gekommen.

Das Strukturmuster ist für Fortgeschrittene, die bunten Tupfen sind gehäkelt. Wer das Pulswärmer-Paar nachstricken möchte, kann die kostenlose Anleitung unter post@gruene-gegend.de bei mir anfordern. 2017 © Text und Fotos: Stefanie Schildchen

Selbstgestrickte Stulpen nach Hundertwasser-Motiv 2017 © Foto: Stefanie Schildchen
Selbstgestrickte Stulpen nach Hundertwasser-Motiv 2017 © Foto: Stefanie Schildchen

Selbstgestrickte Stulpen nach Hundertwasser-Motiv 2017 © Foto: Stefanie Schildchen

 

Print Friendly, PDF & Email