Bücher

Tausendblütenland

Tausendblütenland

“Meinerzhagen klingt in meiner Seele an wie ein voller Akkord” / Franz Predeek, Heimatdichter und Wandersmann, wurde 1881 hier geboren / Ein Leben für die Natur und für die Poesie / Das Postkartenmotiv zeigt Meinerzhagen im Jahr 1910, unterhalb der Jesus-Christus-Kirche ist die kleine katholische Kirche zu sehen, in der Franz Predeek einst getauft wurde. © Foto: Stadtarchiv Meinerzhagen