Meinerzhagen

Feiner Glanz aus dem Weltladen

Feiner Glanz aus dem Weltladen

Neu eingetroffen: Silberschmuck / Gutes tun und fair Gehandeltes verschenken: Wir wär’s mal mit Halsketten oder Ohrringen aus edlem Silber? Im Weltladen, Zur Alten Post 9, gibt es nicht nur Kaffee, Tee, Schokolade, Gewürze und Wein, sondern auch eine große Auswahl an Schmuck, jedes Stück ist einzigartig und in Handarbeit von mexikanischen Kunsthandwerkerfamilien gefertigt worden

Im Spiegel alter Schulchroniken

Im Spiegel alter Schulchroniken

Vor etwas mehr als hundert Jahren liegt ein Schatten über dem ganzen Land. „Die Kriegsglocken läuten, die Fabriken leeren sich. Alt und jung, Männer und Frauen eilen bestürzt zur Post, den Funkspruch zu lesen“, dokumentiert ein Meinerzhagener im Jahr 1914 das Geschehen. Es ist ein Sonntag Anfang August, der Tag der Mobilmachung, der Erste Weltkrieg hat begonnen. Wie man hier das Ereignis erlebte, davon erzählen hautnah und mitunter sehr persönlich die Schulchroniken von einst, die die Lehrer zu verfassen verpflichtet waren. Stadtarchivarin Ira Zezulak-Hölzer gibt zahlreiche Einblicke in diese Schriftstücke in dem vor kurzem erschienenen Buch „Zeugnisse von der Heimatfront“.

Seite 1 von 512345